• HH 3187
  • HH 2795
  • HH 2836
  • HH 2846
  • HH 3043

Band

Olivieri Jazz ist mehr…

Ob an Konzerten oder bei privaten Veranstaltungen: Für Unterhaltung und Überraschung ist gesorgt. Ganz egal, was angesagt ist: Groove, Tanz oder leise Unterhaltung an der Bar.

Kurz, man kann uns buchen!

Die Band

Olivieri Jazz spielt modernen, rhythmischen Jazz. Wir erheben Ansprüche, spielen schon mal vertrakt, suchen aber immer auch den Humor und den Witz und wollen vor allem unterhalten. Olivieri Jazz spricht an und macht an.

Das Charakteristische an Olivieri Jazz liegt in der Zusammensetzung der Formation sowie im vielseitigen Repertoire. Die eingespielte Frontline mit Flügelhorn/Trompete und Altsax bestimmt den Sound, begleitet von der groovenden Rhythmusgruppe mit Piano, akkustischem Bass und Schlagzeug.

Das Repertoire ist konsequent dem Jazz verpflichtet. Im Vordergrund steht der Bereich des Hardbop und des Neobop, jenen Stilrichtungen also, bei denen der moderne Jazz mit Elementen des Soul und Funk angereichert wurde. Ein weiterer Schwerpunkt bildet der Latin-Jazz mit Salsa, Samba, Bossa u.ä. Themen  aus dem Bereich des Rock-Jazz, des Bebop, des Blues und des Mainstreams ergänzen das Spektrum.

Olivieri Jazz orientiert sich an Musikern wie Clifford Brown, Lee Morgan, Horace Silver, Wayne Shorter oder Tom Harrell.

Die Mitglieder der Formation sind in Jazz ausgebildete Berufsmusiker sowie Jazz-Musiker von zumindest semiprofessionellem Niveau: Ruedi Olivieri, erfahrener Trompeter, hält als Leader die Band musikalisch und organisatorisch zusammen. Felix Straumann ist der an der Swiss Jazz School Bern ausgebildete, brilliante Tenorsaxophonist, Da sind weiter Thomas Schaller, der kreative, anspruchsvolle Pianist, versiert auch solo, im Duo oder Trio, Rainer Stadler am Bass, der der Band durch seine Musikalität, Virtuosität und Eleganz zu ihrem Groove verhilft, sowie  Felix Zindel, der hervorragende professionelle Drummer, der ungeachtet aller Experimente das rhythmische Fundament schafft.

Bilder

035 print
04 print
05 print
063 print
27 print
28 print
35 print
IMG 3122 print

Gig Restaurant Eurpoa, Zürich, 2018

HH 3163 web
HH 2774 web
HH 3187 web
HH 2986 web
HH 2795 web
HH 2914 web
HH 2788 web
HH 2799 web
HH 3015 web
HH 3061 web
HH 3068 web
HH 2850 web
HH 2836 web
HH 3043 web
HH 3131 web
HH 3021 web
HH 3151 web
HH 3141 web
HH 3116 web
HH 2859 web
HH 2906 web
HH 3095 web
HH 3123 web
HH 2783 web
HH 2887 web
HH 2838 web
HH 3044 web
HH 3046 web
HH 2787 web
HH 2834 web
HH 2888 web
HH 3009 web
HH 2932 web
HH 3031 web
HH 3186 web
HH 3002 web
HH 3098 web
HH 2782 web
HH 2929 web
HH 3156 web
HH 2869 web
HH 3019 web
HH 3164 web
HH 2889 web
HH 2855 web
HH 2769 web
HH 2842 web
HH 3032 web
HH 2949 web
HH 3121 web
HH 2942 web
HH 3142 web
HH 2872 web
HH 2968 web
HH 3132 web
HH 2875 web
HH 2877 web
HH 3198 web
HH 2832 web
HH 3166 web
HH 2775 web
HH 2868 web
HH 2905 web
HH 2839 web
HH 3204 web
HH 2957 web
HH 2809 web
HH 3025 web
HH 2896 web
HH 2926 web
HH 2841 web
HH 2819 web
HH 2933 web
HH 2879 web
HH 2978 web
HH 2825 web
HH 2801 web
HH 2846 web
HH 2899 web
HH 2852 web
HH 2946 web
HH 2862 web
HH 3053 web
HH 2779 web
HH 3001 web
HH 3036 web
HH 3135 web

Wechselnde Mitmusiker – Quelle für Inspirationen

Wie Olivieris Jazzgeschichte so spielt: Folgende Musikerinnen und Musiker haben in den vergangenen Jahren Repertoire, Stil, Ausdruck und Freude von Olivieri Jazz mitgeprägt:

  • Franziska Rohner, p, Stäfa
  • René Krebs, tp,flh, Uster
  • Marc Moscatelli, ts, Luzern
  • Andrea Cadotsch, as,ts,bs, Zürich
  • Marcella Ranalli, b, Zürich
  • Beat Binder, dr, Uster
  • Franz Winteler, b, Zürich
  • Michel Scholl, b, Wetzikon
  • Annalise Bereiter, p, Grabs
  • Jürg Aschwanden, b, Zürich
  • Robin Müller, ts, Lugano
  • Oliver Kyas, b, Zürich
  • Philipp Scholl, dr, Wetzikon
  • Patrick Bianco, as, Zürich
  • Lukas Von Tobel, b, Zürich
  • Felix Perret, dr, Zürich
  • Matthias Spitz, dr, Winterthur
  • Robi Mark, dr, Zürich
  • Adrian Fiechter, p, Zürich
  • u.a.

Olivieri Jazz buchen

Olivieri Jazz spielt regelmässig in Jazzclubs von Zürich und Umgebung sowie bei Privat- und Firmenanlässen.

Unser Repertoire ist äusserst vielfältig und lässt sich entsprechend leicht dem Anlass anpassen und gestalten. So eignet sich zum Tanz eher groovender, fetziger Jazz mit Funk, Rock, Latin oder Hardbop. Für Musik als atmosphärischer Hintergrund dagegen bieten sich ruhigere Tunes an, wie Bossa, Balladen oder Swing und Blues eben...

Buchen Sie Olivieri Jazz für Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Familienfeste, Firmenanlässe,, Galerieeröffnungen, Einweihungen und anderes mehr. Am besten unter:

Rudolf Olivieri
mail@olivieri-jazz.ch